Seifenkisten bauen für alle Tüftler mit Rennfahr-Ambitionen. 

Bei dieser Aktion kann sich wirklich jeder mit einbringen. Handfeste Arbeit ist gefragt! Es wird geplant, konstruiert, gebaut und dekoriert - hier zeigt sich, wer der geschickte Tüftler und wer der furchtlose Testfahrer im Team ist. 

Bevor wir aber mit der Testfahrt starten können und jeder seine Seifenkiste präsentieren kann, wird natürlich noch jede Menge Material verarbeitet: Balken, Holzplatten, Bretter, Seile, Achsen, Räder, Bremsen, Tonnen und vieles mehr, was der Kreativität freien Lauf lässt, werden mit Akkuschrauber, Bohrer, Farben und Pinsel bearbeitet. Unsere Trainer stehen jedem Team selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und packen falls nötig auch mit an.

Weiter geht’s zum TÜV – ist das Gefährt überhaupt straßentauglich? 🙂

Die Gruppe präsentiert ihr Gefährt, um im Anschluss die Teststrecke zu bestreiten, sodass wir am Schluss ein Siegerteam der Seifenkisten-Challenge küren dürfen.

Preise & Infos:

Preis pro Person: 173.- Euro inkl. MwSt.
Mindesteilnehmerzahl: 6 – 200 Personen
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Anmeldung erforderlich!