Chiemgau Tourismus, Bayerns Lächeln

Eine Radtour im Chiemgau für alle Krimi-Fans. Das Highlight: spannende Radltour um den Waginger See und durch die dunkle Seite des Chiemgaus... Entdecken Sie die Geheimnisse und helfen Sie mit bei der Suche nach einem Mörder! Ein spaßig-sportliches, geheimnisvolles und ebenso rätselhaftes Radlvergnügen, in Zusammenarbeit mit dem Chiemgau Tourismus e.V. Ein mysteriöser Unfall beschäftigt den Chiemgau. Die Aufregung ist groß: war es sein Unfall oder ein kaltblütiger Mord? Die Polizei glaubt an einen tragischen Unfall, doch der ehemalige Streifenpolizist Binder Lenz nimmt mit allen Assistenten die Ermittlungen auf. Im Auftrag der bayerischen Krone. Für die Geheimorganisation der Royalisten. Helfen Sie mit, die Umstände des seltsamen Heiligensturzes aufzuklären! Werden Sie zum Agenten und gehen Sie mit der Geheimorganisation der Royalisten auf Spurensuche. Aber seien Sie gewarnt: Nichts ist wie es scheint und alles ist verdächtig! Halbtagestour ca. 5-6 Std., 65,00 Euro pro Person mit eigenem Bike inklusive Brotzeit Mindestteilnehmerzahl bei Gruppen: 10 Personen Voraussetzung: Mindestalter 12 Jahre Öffentliche Tour für Einzelpersonen: 7. Oktober 2018 (diese Touren finden auch ab einer Gesamtteilnehmerzahl von mindestens 8 Personen statt) Anmeldung erforderlich! Über info@parkeroutdoor.com oder 08642-5955650